Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

bühne frei!

Liebes Publikum,

entgegen unserer Hoffnung ist es leider nicht möglich die hier angekündigte 11. Theaterspielzeit durchzuführen.
Jetzt aber scheint das Licht am Ende des langen Corona-Tunnels endlich heller! So haben wir uns dazu entschlossen den Neustart unserer hochkarätigen Theaterreihe auf den Herbst 2021 zu verschieben. Wir arbeiten bereits an der Zusammenstellung dieser Spielzeit, mit etwas Glück gelingt es uns, einige der bereits angekündigten Aufführungen hierhin zu übernehmen.Wir werden Sie sobald wie möglich über das Programm 2021/2022 informieren.

Erstklassige Aufführungen hervorragender Ensembles; Stücke, die Herz und Kopf bewegen und zur Diskussion anregen: Das „Theater Fürstenfeld“ setzt Maßstäbe. Die anspruchsvolle Reihe des Veranstaltungsforums hat den Geschmack des Publikums getroffen; der Stadtsaal ist stets voll besetzt. Rund 500 Theaterfreunde haben sich für ein Abonnement entschieden und sparen bis zu 30 % der regulären Eintrittskosten.

Herzlich willkommen!

Norbert Leinweber & Heiner Brummel

"Den Begriff Provinz kann man sich, was die Qualität dieser Aboreihe betrifft, getrost abschminken. Man müsste schon weit reisen und einen erheblichen Mehraufwand treiben, um Theater von derart herausragender Güte zu sehen." (SZ)